Nach Themen suchen ↓
20. Nov. 2018

Solar- und Gründachkataster Wilhelmshaven online!

Die Stadt Wilhelmshaven hat mit PlexMap Solar und PlexMap GreenRoof ein stadtweites Solar- und Gründachkataster erstellt. Seit dem 12.11.2018 können sich die über 75.000 Einwohner im Stadtgebiet nun neutral und unverbindlich über die Potenziale des eigenen Hauses für die Installation einer Solaranlage oder eines Gründachs informieren. Die Stadt Wilhelmshaven ist der erste Kunde für das […]

→ Zum Artikel
07. Nov. 2018

Neue Solardachkataster in den Landkreisen Bernkastel-Wittlich und Cochem-Zell online

Bereits seit 2011 sind die rheinland-pfälzischen Landkreise Bernkastel-Wittlich und Cochem-Zell mit Ihren Solardachkatastern im Netz. Nun haben sich beide Landkreise zusammengetan, um mit PlexMap Solar ihre Solardachkataster über eine gemeinsame Plattform zu befeuern. Der Erfolg gibt der Idee recht: Bereits nach einer Woche sind rund 150 konkrete Nutzeranfragen bei den Kreisverwaltungen eingegangen.   Gemeinsam für die […]

→ Zum Artikel
23. Okt. 2018

App release: PlexMap B-Plan

Auf vielfachen Kundenwunsch hat Geoplex mit PlexMap B-Plan ein fachspezifisches Auskunftssystem für die kommunalen Bebauungspläne entwickelt. Wir möchten unseren Kunden mit PlexMap B-Plan die Möglichkeit geben Bebauungspläne zeitgemäß zu veröffentlichen. PlexMap B-Plan lässt sich über PlexMap 2D ganz einfach in Ihr Geoportal integrieren. Die Stadt Lage (Lippe) wird in Kürze als erster Kunde ihre Bebauungspläne mit PlexMap […]

→ Zum Artikel

App release: Gründachkataster

Mit PlexMap GreenRoof stellen wir unser Gründachkataster als neues Mitglied der PlexMap-Familie vor. Mit einem Gründachkataster können sich Hauseigentümer informieren, ob eine Dachbegrünung auf dem eigenen Haus- oder Garagendach möglich ist. Das System basiert auf den zum Beispiel im Rahmen einer Solarpotenzialberechnung erkannten Dachseiten und eignet sich somit sehr gut als Erweiterung eines bereits bestehenden […]

→ Zum Artikel
09. Jul. 2018

Das neue PlexMap Oblique

Vielerorts haben sich Schrägluftbilder in den letzten Jahren als neues Angebot in den Stadtverwaltungen etabliert. Die Daten sind zum Beispiel im Rahmen der Stadtplanung, der Wirtschaftsförderung und im Tourismus vielseitig nutzbar. Zudem bieten Schrägluftbilder eine optimale Arbeitsgrundlage für die automatisierte Texturierung von 3D-Stadtmodellen. Mit PlexMap Oblique bietet Geoplex einen sehr performanten und intuitiven Viewer zur […]

→ Zum Artikel
26. Jan. 2018

Die Stadt Stuttgart setzt auf PlexMap 2.0

Nachdem in Stuttgart bereits seit 2015 PlexMap 3D zur Visualisierung des hauseigenen 3D-Stadtmodells produktiv ist, hat die Stadtverwaltung seit 2018 nun auch die PlexMap Komponenten Magazine und Switchboard im Einsatz. Dabei dient das PlexMap Magazine der Speicherung und Verwaltung der städtischen 3D-Daten. Im PlexMap Switchboard werden Workflows abgebildet und Prozesse automatisiert. Darüber hinaus ist nun […]

→ Zum Artikel