Nach Themen suchen ↓
Themen: Best Practice, PlexMap 3D, Referenzen

3D-Geoportal Kanton Basel Stadt online

Das neue 3D-Geoportal des Kantons Basel Stadt ist online. Grundlage der Anwendung ist das städtische CityGML-Modell. Um dem Nutzer ein möglichst realitätsnahes Bild des Stadtgebietes zu geben, wurde der Wald- und Einzelbaumbestand der Stadt Basel über einen automatisierten Switchboard-Workflow in PlexMap 3D integriert. Als Fundament der Anwendung fungiert ein extrem hochauflösendes Digitales Geländemodell, dass innerhalb des Viewers mit verschiedenen WMS-Diensten überlagert werden kann (z.B. true Orthophotos, Parzellenplan und Straßenkarten).

Darüber hinaus hat der Kanton Basel Stadt verschiedene Hochbauprojekte im 3D-Viewer bereitgestellt, um der Bevölkerung einen Einblick in die geplanten Bautätigkeiten zu geben (vgl. Screenshot). Die Nutzer:innen haben zudem die Möglichkeit 3D-Luftbilder (3D-Meshes) sowie Schrägluftbilder der Stadt in verschiedenen Jahrgängen einzusehen. Der Viewer bietet zahlreiche Tools, die den Anwender:innen kostenlos zur Verfügung stehen (z.B. Messen, Sichtbarkeitsanalysen, Verschattung, Höhenprofile).

Aktuell arbeitet Geoplex an der Anbindung des kantonalen Geodatenshops, um Nutzern den Bezug der im PlexMap Magazine gespeicherten 3D-Geodaten zu ermöglichen.

Testen Sie „Basel in 3D“ unter 3d.geo.bs.ch