Nach Themen suchen ↓
07. Sep. 2021

„OWL in 3D“ online

Geoplex betreut die Kataster- und Vermessungsämter Stadt Bielefeld, Kreis Herford, Kreis Höxter, Kreis Lippe, Kreis Paderborn, Stadt Paderborn, Kreis Gütersloh, Stadt Gütersloh und Kreis Minden-Lübbecke in Ostwestfalen-Lippe (OWL) beim Aufbau einer jeweils eigenständigen 3D-GDI mit Hilfe von PlexMap 3D. Die genannten Gebietskörperschaften haben sich nun zusammengeschlossen, um der breiten Öffentlichkeit die gemeinsame Webanwendung „OWL in 3D“ […]

→ Zum Artikel
13. Aug. 2021

Stuttgart: CityGML-Datenhaltung und 3D-Fortführung mit PlexMap

CityGML-Datenhaltung Die primäre CityGML-Datenhaltung der Landeshauptstadt Stuttgart wird im PlexMap Magazine über den Datentyp „CityObject“ realisiert, der die gesamte CityGML-Semantik über den neuen Standard „CityJSON“ der TU Delft unterstützt. Gehalten werden hier das 3D-Stadtmodell in den LOD-Stufen 1, 2 und 3 sowie das Digitale Geländemodell (DGM) der Landeshauptstadt. Grundsätzlich gibt es zwei Richtungen, eine Datenhaltung […]

→ Zum Artikel
21. Jul. 2021

Solarkataster Landkreis Vechta ist online!

Am 14.07.2021 hat der Landkreis Vechta das neue Solarkataster im Rahmen einer digitalen Veranstaltung freigeschaltet. Neben Landrat Herbert Winkel, Vertretern der Presse, Vertretern des Kreisverwaltung sowie der Geoplex GIS GmbH nahmen über 70 interessierte Anwender am WebMeeting teil, dass live auf YouTube und Facebook gestreamt wurde. Eröffnet wurde die Veranstaltung von Landrat Herbert Winkel der […]

→ Zum Artikel
22. Jun. 2021

Rheinland-Pfalz in 3D mit großem Daten-Update!

Bereits seit Mai 2015 stellt das Landesamt für Vermessung und Geobasisinformation Rheinland-Pfalz unter www.rheinland-pfalz-in-3d.rlp.de das eigene LoD2-Gebäudemodell mit PlexMap 3D online zur Verfügung. Im Hintergrund arbeiten seit 2017 zudem das PlexMap Magazine und das PlexMap Switchboard. Aktuell hat die Landesvermessung ein großes Update online gestellt. Unter anderem wurden dabei das landesweite LoD2-Gebäudemodell sowie das DGM […]

→ Zum Artikel
26. Mai. 2021

Solarrechner Thüringen im neuen Gewand!

Im Jahr 2018 ist das landesweite Solarkataster Thüringen online gegangen und ist unter www.solarrechner-thueringen.de für alle interessierte Bürger verfügbar. Seit heute setzt die Thüringer Energie und Greentech Agentur (ThEGA) auf das neue PlexMap Solar in der Version 4.0 und hat der Anwendung somit einen neuen Anstrich gegeben. Zu den neuen Funktionen gehören: Komplett neues Design […]

→ Zum Artikel
18. Jan. 2021

Leerstand durch Corona – jetzt aktiv vorbeugen!

„Die Corona-Krise hat den stationären Handel in den Innenstädten in eine nie dagewesene Krise gestürzt; vielen Zentren drohen Leerstand und Funktionsverlust“, warnt der Handelsverband NRW. Nach Angaben des statistischen Bundesamtes lagen die Umsätze im innerstädtischen Einzelhandel zum Beispiel mit Textilien, Bekleidung, Schuhen und Lederwaren 20,0 % unter denen im Vorjahreszeitraum. Auch Gastronomie- und Kulturbetriebe leiden vor […]

→ Zum Artikel
29. Okt. 2020

Greenpeace: „Mehr Platz für Radwege, weniger für Autos“

Im Rahmen der Studie „Mehr Platz für Radwege, weniger für Autos“ hat Greenpeace gezeigt, wie das Verkehrsnetz in Deutschland umgebaut werden muss, um durch die Errichtung von Protected Bike Lanes mehr Platz für den Radverkehr zu schaffen. Grundlage der Studie ist eine mit PlexMap durchgeführte Analyse der Verkehrsnetze in den 30 größten deutschen Städten. Dabei […]

→ Zum Artikel
16. Jul. 2020

Linz in 3D online!

Insbesondere zur Bewältigung von Aufgaben im Bereich der Stadtplanung setzt die österreichische Landeshauptstadt Linz bereits seit rund zwei Jahren auf PlexMap 3D in Kombination mit dem PlexMap Planer. Seit dem 09. Juli 2020 können nun auch alle Linzer Bürger das volltexturierte 3D-Stadtmodell sowie 180.000 3D-Bäume und die derzeit in Bau befindliche Donaubrücke über die Webanwendung […]

→ Zum Artikel
16. Jan. 2020

Drei neue Gründachkataster im Kreis Gütersloh online!

In Gütersloh, Rheda-Wiedenbrück und Steinhagen sind am 14.01.2020 drei neue Gründachkataster online gegangen! Alle Anwendungen wurden mit dem neuen PlexMap GreenRoof erstellt, dass nun bereits bei fünf Kunden im Einsatz ist. Die Kataster sind über eine gemeinsame Plattform im Kreis Gütersloh erreichbar, die alle drei Kommunen gemeinsam mit der Kreisverwaltung koordinieren und vermarkten. Das Portal ist […]

→ Zum Artikel
08. Jan. 2020

Solar- und Gründachkataster Bremen online!

Die Stadt Bremen hat mit PlexMap Solar und PlexMap GreenRoof ein stadtweites Solar- und Gründachkataster erstellt. Seit dem 07.01.2020 können sich die rund 570.000 Einwohner im Stadtgebiet nun neutral und unverbindlich über die Potenziale des eigenen Hauses für die Installation einer Solaranlage oder eines Gründachs informieren. Die Stadt Bremen ist nach Wilhelmshaven der zweite Kunde für das neue Gründachkataster von Geoplex. […]

→ Zum Artikel
07. Mrz. 2019

Die Stadt Düren setzt auf PlexMap Street360°

Zur Visualisierung der eigenen, stadtweiten 360°-Straßenbildpanoramen setzt die Stadtverwaltung Düren auf PlexMap 360°. Insgesamt werden mit der Software aus dem Hause Geoplex über 90.000 Panoramen für die stadtinternen Anwender bereitgestellt. Das System ist seit Februar 2019 im produktiven Einsatz. Was ist PlexMap Street360°? PlexMap Street360° ist eine Erweiterung von PlexMap 3D, die es ermöglicht Straßenpanoramabilder […]

→ Zum Artikel
20. Nov. 2018

Solar- und Gründachkataster Wilhelmshaven online!

Die Stadt Wilhelmshaven hat mit PlexMap Solar und PlexMap GreenRoof ein stadtweites Solar- und Gründachkataster erstellt. Seit dem 12.11.2018 können sich die über 75.000 Einwohner im Stadtgebiet nun neutral und unverbindlich über die Potenziale des eigenen Hauses für die Installation einer Solaranlage oder eines Gründachs informieren. Die Stadt Wilhelmshaven ist der erste Kunde für das […]

→ Zum Artikel
07. Nov. 2018

Neue Solardachkataster in den Landkreisen Bernkastel-Wittlich und Cochem-Zell online

Bereits seit 2011 sind die rheinland-pfälzischen Landkreise Bernkastel-Wittlich und Cochem-Zell mit Ihren Solardachkatastern im Netz. Nun haben sich beide Landkreise zusammengetan, um mit PlexMap Solar ihre Solardachkataster über eine gemeinsame Plattform zu befeuern. Der Erfolg gibt der Idee recht: Bereits nach einer Woche sind rund 150 konkrete Nutzeranfragen bei den Kreisverwaltungen eingegangen.   Gemeinsam für die […]

→ Zum Artikel
26. Jan. 2018

Die Stadt Stuttgart setzt auf PlexMap 2.0

Nachdem in Stuttgart bereits seit 2015 PlexMap 3D zur Visualisierung des hauseigenen 3D-Stadtmodells produktiv ist, hat die Stadtverwaltung seit 2018 nun auch die PlexMap Komponenten Magazine und Switchboard im Einsatz. Dabei dient das PlexMap Magazine der Speicherung und Verwaltung der städtischen 3D-Daten. Im PlexMap Switchboard werden Workflows abgebildet und Prozesse automatisiert. Darüber hinaus ist nun […]

→ Zum Artikel