GEOPLEX GIS GmbH

Seite weiterempfehlen   

Das PlexMap-System

Immer nur so komplex wie Sie es brauchen!

PlexMap ist eine browserbasierte Systemsoftware für den Aufbau von zwei- und dreidimensionalen Geodateninfrastrukturen (GDI). Die Software beinhaltet vier frei konfigurierbare Komponenten zur Erzeugung, Verwaltung, Verarbeitung und Veröffentlichung von Geodaten. Das System ist im Inter- und Intranet sowie am eigenen Arbeitsplatz nutzbar. 

Alle PlexMap-Komponenten auf einen Blick:


Das Magazine ist die Datenhaltungskomponente von PlexMap:

  • Viele Formate: SHP, CityGML, KMZ, OBJ, PDF,DXF, WMS, WFS...
  • Schnittstellen: ArcGIS, SketchUp, Mapinfo, QGIS
  • Versionierung aller Datensätze


Das Switchboard dient zur Datenverarbeitung in PlexMap.

  • Über 130 GIS-Funktionen verfügbar
  • Funktionen frei kombinieren
  • Prozesse automatisieren

Viewing:  PlexMap2D   |   PlexMap3D 


Mit PlexMap2D und PlexMap3D können Sie zwei- und dreidimensionale Geodaten im Internet visualisieren.

  • Im Intra- und Internet verfügbar
  • Beliebig viele Views erstellen
  • Zahlreiche Profi-Tools verfügbar


Create3D ermöglicht die automatisierte Produktion von 3D-Modellen in PlexMap:

  • Automatisierter Aufbau und Fortführung von 3D-Gebäudemodellen (LoD 1 und LoD 2)
  • Reale Dachformen dank best-fitting-plane-Algorithmus
  • Beachtung des CityGML-Standards

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen