GEOPLEX GIS GmbH

Seite weiterempfehlen   

Stadt Bielefeld wird PlexMap-Kunde


Die Stadt Bielefeld hat im April 2017 eine Luftbildbefliegung durchführen lassen. Das Ergebnis dieser Befliegung sind Schrägluftbilder. Um diese Daten interaktiv nutzbar zu machen, soll ein webbasierter Schrägluftbild-Viewer angeschafft werden.

Die Umsetzung dieses Ziels erfolgt mit PlexMap Oblique. PlexMap Oblique ist es ein sehr performanter und intuitiver Viewer zur Darstellung von Schrägluftbildern im Internet. PlexMap Oblique funktioniert ohne die Installation von Plugins in allen modernen Web-Browsern.

Die wesentlichen Features von PlexMap Oblique sind: 

  • Weboptimierung: Durch die Vorbereitung der eingesetzten Bilddaten in unserem Hause (u.a Kachelung der Bilddaten und Datenkonvertierung) verringert sich die Datenmenge erheblich. Dies ermöglicht die hochperformante Darstellung von extrem großen Bildmengen für ganze Stadtgebiete).
  • Visualisierung von verschiedenen Schrägluftbilder-Layern im selben Viewer möglich (auswählbar über das Layermenü von PlexMap).
  • „Messen-Tool“: PlexMap Oblique ermöglicht das Messen von Strecken und Höhen innerhalb der Anwendung.
  • Die Bilder lassen sich aus vier verschiedenen Blickrichtungen betrachten.
  • Wechsel zwischen den Schrägluftbildern und dem 3D-Stadtmodell ist innerhalb einer Anwendung möglich (setzt den PlexMap 3DViewer voraus). 

 

Sind Sie an der webbasierten Nutzung Ihrer Schrägluftbilder interessiert? Dann kontaktieren Sie uns für weitere Informationen zu PlexMap Oblique. 


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen Verstanden