GEOPLEX GIS GmbH

Seite weiterempfehlen   

Solardachkataster Ahrweiler aktualisiert


Bereits seit dem Sommer 2012 können die rund 127.000 Einwohner im 786,95 km² großen Landkreis Ahrweiler das Solardachkataster nutzen. "Das ist ein großer Schritt und ein wichtiger Baustein für unsere Gesamtstrategie, die 100-Prozent-Erneuerbare-Energie-Region zu werden" so wurde Landrat Dr. Jürgen Pföhler seinerzeit zitiert. Das dies nach wie vor gilt, unterstreicht die Kreisverwaltung nun mit der Aktualisierung des Solardachkatasters!

Vor dem Hintergrund der deutlich gestiegenen Bedeutung des Eigenverbrauches ist eine vollständige Neubewertung der Dächer notwendig geworden. Insbesondere West-/Ost-Dächer sind durch die neuen Möglichkeiten des Eigenverbrauches verstärkt für die Installation einer Solaranlage geeignet. Darüber hinaus wurde der von Geoplex neu entwickelte Wirtschaftlichkeitsrechner in das Solardachkataster integriert.

Testen Sie die Anwendung:

http://www.kreis-ahrweiler.de/menueinhalt.php?lfdNrMI=249 


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen Verstanden